Ausbildung für Führerscheinbewerber:

Tipp:
Für Informationen zum Mindestalter für jede Führerscheinklasse, bitte mit der Maus über eine Führerscheinklasse fahren. 

Eine gründliche und verantwortliche Ausbildung:                                   
Wir legen Wert auf eine sorgfältige Ausbildung bei der du alles mit auf den Weg bekommst, um später weiter an dir selbst zu arbeiten. Dazu gehört z. B.,

  • dass wir dich in der Motorradausbildung  auch auf dem Motorrad begleiten,

  • dass wir dir soweit möglich auch Grundfertigkeiten wie Tanken, Reifendruck überprüfen und Einfahrt in die Tiefgarage in der praktischen Ausbildung vermitteln.

Im Theorieunterricht sind wir technisch und von den Lehrmethoden auf dem neusten Stand – der Theorieunterricht soll nicht nur notwendiges Übel sein, sondern dich auch in der Praxis unterstützen. Auf Wunsch (und gegen Aufpreis) machen wir einen Videomitschnitt bei der Fahrstunde, so dass du deine Fehler selbst in Ruhe überprüfen kannst. Unserer Ausbildung liegt der Stufenausbildungsplan zu Grunde, so dass du jederzeit über deinen Stand und deine Fortschritte informiert bist. Während der Ausbildung bei uns bist du unfallversichert – ohne Mehrkosten für dich. Wenn du den Führerschein bestanden hast, schenken  wir dir für ein Jahr die Mitgliedschaft im ADAC.

Weitere Informationen zu unserer Ausbildung gibt's hier!

> zurück zur Übersicht

 


 

Auffrischungskurse für Führerscheininhaber:
Ganz nach Bedarf, für Motorrad, Auto oder Anhänger. Kurse speziell für Frauen und Senioren (mit Tanken, Ölstand und Reifendruck überprüfen, Tiefgarage, Einparken,...). Auf Wunsch auch mit dem eigenen Auto oder Motorrad.

Weitere Informationen zu unseren speziellen Schulungen für Frauen und Senioren!

> zurück zur Übersicht

 

Schulung für Anhängerfahrer:
Seit der Einführung des EU-Führerscheins und der damit erfolgten Umstellung der Fahrerlaubnisklassen, dürfen PKW-Fahrer die den Führerschein der Klasse B haben nicht mehr alle Anhänger fahren. Für bestimmte Kombinationen aus PKW und Anhänger brauchen sie einen zusätzlichen Führerschein, die Klasse BE. Diese Einschränkung wurde getroffen, da ein Anhänger das Fahrverhalten des Zugfahrzeugs stark beeinflusst und es Sinn macht die Fahrer gezielt darauf vorzubereiten.

Autofahrer, die im Besitz der alten Klasse 3 sind dürfen dagegen ohne vorherige theoretische Einweisung und praktische Übung, alle gängigen Kombinationen fahren. Viele haben dabei aber ein ungutes Gefühl.

Für alle, die sich einen Wohnwagen leihen wollen, oder die sich einen Anhänger zugelegt haben, ihn aber nur selten nutzen, bieten wir Schulungen an. Abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse, üben wir mit Ihnen die für Sie schwierigen Situationen, wie Rückwärtsfahren, Abbiegen, an- und abkuppeln mit unseren Fahrzeugen. Danach können wir bei Bedarf auch mit Ihren Fahrzeugen noch eine Übungsfahrt machen.

Weitere Informationen zu unseren Schulungen für Anhängerfahrer gibt's hier!

> zurück zur Übersicht

 

Kurse zur kraftstoffsparenden Fahrweise:
Schlagen Sie dem Finanzminister ein Schnippchen schlagen und schonen Sie dabei noch die Umwelt, in dem Sie Ihr Auto so zu fahren lernen, dass Sie bis zu 25% Kraftstoff sparen. Wir bringen den Mitarbeitern Ihrer Firma, aber auch privaten erfahrenen Autofahrern noch ein paar Tricks bei, mit denen sie ihren Kraftstoffverbrauch senken können.

Weitere Informationen zu unseren Kurse zur kraftstoffsparenden Fahrweise gibt's hier!

> zurück zur Übersicht

 

Schulungen für Gruppen und Vereine:
Sie wollen sich mal wieder auf den neuesten Stand bringen, was die Straßenverkehrsordnung angeht? Oder in einer netten Gruppe gemeinsam Fahren und Sparen lernen? Oder die Eltern im Sportverein auf ihre Fahrertätigkeit vorbereiten? Sprechen Sie uns an, individuell abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse veranstalten wir Schulungen, in Ihren oder unseren Räumlichkeiten.

Weitere Informationen zu unseren Schulungen für Gruppen und Vereine gibt's hier!

> zurück zur Übersicht

 

  1. Motorradausflüge in die Umgebung:
    Wir bieten die Möglichkeit für interessierte Führerscheininhaber in der Gruppe Spaß am Motorradfahren zu erleben.Bewährt haben sich ganztägige Ausfahrten in die nähere Umgebung, häufig auch nach Frankreich. Der Spaß am "Dahingleiten" steht dabei im Vordergrund, Raser kommen auf diesen Touren nicht auf ihre Kosten ;-). Auf kleineren, welligen und kurvenreichen Landstraßen kann man dabei die eigene Fahrtechnik weiter perfektionieren, auf Wunsch gibt es ein paar Tipps vom Fahrlehrer. Eintagestouren mit bis zu 350 km beinhalten alles, was ein ordentlicher Motorrad-Tag haben muss: lange Geraden, enge Serpentinen, steile Pässe, idyllische Dörfer, romantische Seen und Schlösser, kulinarische Köstlichkeiten sowie Natur pur. Dazu kommen Gleichgesinnte und die Lust ganz entspannt Motorrad zu fahren. Der fahrerische Genuss wird durch Gaumenfreuden ergänzt, denn für die Verpflegung wird durch ein Begleitfahrzeug gesorgt bzw. es werden geeignete Restaurants vorgebucht.
    Weitere Infos gibt es direkt in der Fahrschule. Die Termine werden je nach Wetterlage kurzfristig per Mail bekannt gegeben. Schick uns eine kurze Mail und ab da bekommst du unseren Newsletter mit den aktuellen Terminen.

    Lessons and driving education in English

    If you are not familiar with the german language but you do speak English, we'll offer you driving lessons in English. It is no problem to earn your driver's licence in English because we offer classes in English. Don't hesitate to give us a call or send us a mail and explain your special situation - be sure that we'll try to find a solution for almost every problem.

    Alle Informationen über die Fahrschule am Stadtbahnhof sowie deren Angebote können aus der "Informationsmappe für Fahrschüler der Fahrschule FaS" entnommen werden. Diese Informationsmappe ist über die Fahrschule zu beziehen oder kann als download hier heruntergeladen werden.


    Die Datei liegt im pdf-Format vor und kann mit dem kostenlosen Adobe Acrobat Reader betrachtet werden. Sollten Sie den Acrobat Reader noch nicht haben, so können Sie ihn hier kostenlos herunterladen.